Medizinisches Hautzentrum

Dr. Sabine Schwarz

NEWS

Dunkle Augenringe und Augenfältchen

Dunkle Augenringe und Augenfältchen "wegspritzen"

Tränensäcke und dunkle Augenringe werden durch ein schlaffes Unterlid ausgebildet.

Die Haut in diesem Bereich ist besonders dünn und daher oft bereits ab dem 30.ten Lebensjahr faltig und durchscheinend.

Durch eine spezielle Faltenunterspritzung mit einer besonders dünnen Hyaluronsäure wird die Haut der Augenlider erfrischt und stabil wieder aufgebaut.

Oft wird diese Behandlung mit einer zusätzlichen Therapie mit Botulinumtoxin und einem straffenden Laser kombiniert um die Ergebnisse noch weiter zu verbessern.

Das Resultat kann sich sehen lassen:

Das Ergebnis hält ein Jahr, die Behandlung kostet ca. 500 Euro.